Hauptversammlung mit Neuwahlen

Die alljährliche Jahreshauptversammlung fand am 31.01.2014 im Schützenheim statt.
Nachdem wir alle erst einmal zusammen gegessen hatten, konnte es um ca. 20 Uhr beginnen.
Michael Winter begann mit der Verteilung der Jahresmeisterschaft von den Erwachsenen und anschließend wurde eine Gedenkminute für unsere verstorbenen Mitglieder gehalten.
Dann konnte es losgehen mit der Entgegennahme der Berichte. Von Michaela Seibold als Schriftführerin, Peter Frey und Roman Reis für den Bericht des Kassiers und im Anschluss der Rechnungsprüfer Albert Anderle und Roland Reithmeier.
Der noch amtierende Sportwart Alfred Straub war leider nicht anwesend, somit verlas Michael Winter den Bericht als Jugendsportwart verbunden mit dem Bericht des Sportwarts.
Eine Danksagung und die Entlastung des Schützenmeisteramtes wurde von Peter Hoffart sowie von den teilnehmenden Schützen und Schützinnen durchgeführt.

Dann war es Zeit für die Neuwahlen, der Wahlausschuss wurde aus Peter Hoffart, Fritz Schießl und Roland Reithmeier gewählt.
Die Wahlen sind überwiegend mit nur einer Enthaltung mit Ja-Stimmen gewählt worden:

  • 1. Schützenmeister: Herbert Feicht
  • 2. Schützenmeister: Rudolf Buchmayer (neu)
  • 1. Schatzmeister: Peter Frey
  • 2. Schatzmeister: Roman Reis
  • 1. Sportwart: Michael Winter (neu)
  • 1. Jugendsportwart: Bernhard Schmieder (neu)
  • 1. Schriftführerin: Michael Seibold
  • 2. Schriftführerin: Carolin Witner
  • 1. Damenleiterin: Carolin Winter
  • 2. Damenleiterin: Michaela Seibold
  • Kassenprüfer: Albert Anderle und Roland Reithmeier
  • Zeugwart: Michael Witner und Erwin Koch (neu)
  • Fahnenträger: Henry Monse, Michael Winter und Roman Reis

Im Namen von allen Schützen und Schützinnen: " Danke für die Aufstellung und für die nächsten drei Jahre – alles Gute!"
"Noch ein großes Danke an Herrmann Winter als vorheriger 2. Schützenmeister und Alfred Straub als langjährigen Sportwart. Ihr habt einen tollen Job gemacht!"

Dann ging es weiter mit der Festlegung der Jahresbeiträge und der Aufnahmegebühren, bei denen keine Änderung vorgenommen wurde.
Also kamen wir zum letzten Punkt der Versammlung "Wünsche und Anträge". In denen unserer Vorstand Herbert Feicht ein paar Ehrugnen durchführte.
Für 5 Jahre Mitgliedschaft an Leni Mone. Die silberne Vereinsnadel für gute Arbeit an Bernhard Schmieder und Hermann Winter für die letzten Jahre als 2. Vorstand.
Geehrt wurden außerdem Josef Feicht für 40 Jahre BSSB und die silberne Gams für gute Mitarbeit ging an Michaela Seibold, Carolin Winter, Michael Witner, Roman Reis und Peter Frey.
Wer sonst noch Wünsche und Anträge auf dem Herzen hat, kann diese in einem "Wünsch-dir-was"-Kasten im Schützenheim kundgeben.
Somit war die Versammlung um ca. 21:30 Uhr beendet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn bei der nächsten Jahreshauptversammlung viele Schützen und Schützinnen Anteilnahme zeigen. Termin: 30.01.2015 ab 19 Uhr.

Kommentar verfassen